Diese Seite verwendet JavaScript. Sie haben
JavaScript deaktiviert, es können einige
Funktionen nicht zur Verfügung stehen.

!

  • Home
  • Aktuell
  • News
  • Downloads
  • Stiftung
  • Stiftungsfilm
  • Manuel Neuer
  • Motivation
  • Stiftungszweck
  • Team
  • Partner
  • Projekte
  • Übersicht
  • Antrag stellen
  • Manus
  • Manus
  • Entstehung
  • Team
  • Angebote
  • Bilder
  • Videos
  • Partner - GE
  • Spenden
  • Spenden
  • Weihnachtsspende
  • Datenschutz
  • Impressum
  • Aktuell
    Artikel

    Schwimmkurs an der Brüder-Grimm-Schule (Oberhausen) auch in der zweiten Runde erfolgreich

    Alle Teilnehmer haben den Kurs erfolgreich mit dem Seepferdchen abgeschlossen
    Keine Vorschau verfügbar08.08.2014 - 10 Kinder der Klasse 2a und 2c besuchten einmal in der Woche das benachbarte Hallenbad. Die Schwimmförderung umfasste 21 Schwimmzeiten a 45 Minuten.

    Mit viel Einfühlungsvermögen gelang es den Schwimmlehrern, den Kleinen die Angst vor dem Wasser zu nehmen. Neben Schwimmen, Gleiten, Tief- und Weittauchen, ging es in dem Schwimmkurs auch darum, den Kindern die Baderegeln näher zu bringen. Natürlich standen auch Spaß und Schwimmspiele auf dem Programm der Schwimmförderung. Für die Kinder war es ein besonders aufregendes Erlebnis zum ersten Mal im tiefen Schwimmbecken zu sein. Aber auch der erste Sprung vom Dreimeterbrett war ein großes Highlight. Die Schwimmzeit verging jedes Mal wie im Fluge, so dass der nächste Badespaß von den kleinen Wasserratten schon immer heiß ersehnt wurde.

    Am Ende des Schwimmkurses präsentierten die Kinder stolz ihre Fortschritte und ihre Abzeichen. Für alle Kinder war es klar, dass sie sich ihr Seepferdchen Abzeichen auf den Badeanzug nähen lassen. Traurig waren die kleinen Schwimmer und Schwimmerinnen nur, dass der Schwimmkurs nun zu Ende ist.
    Bildergalerie